Ausstellungen, Kurse, TV:

 

 

 

Text zum neuen Denkmal 2020:

 

HYPERIONS SCHICKSALSLIED

 

Ihr wandelt droben im Licht

   Auf weichem Boden, selige Genien!

       Glänzende Götterlüfte

           Rühren euch leicht,

               Wie die Finger der Künstlerin

                     Heilige Saiten.

- - - -

Doch uns ist gegeben,

   Auf keiner Stätte zu ruhn,

        Es schwinden, es fallen

            Die leidenden Menschen

                 Blindlings von einer

                    Stunde zur andern,

                       Wie Wasser von Klippe

                             Zu Klippe geworfen,

                                 Jahr lang ins Ungewisse hinab.

Konzerte

im Bildhauer-Atelier Franz Hämmerle

86949 Windach

 

neues Program 2020:

Vorankündigungen :

Das Konzert Gambe und Orgel wird leider verschoben.

Wir hoffen, dass Ende Juni oder im Juli das Konzert

vielleicht mit ein paar Einschränkungen möglich sein wird.

Wir werden es auf alle Fälle nachholen,

und sollte es im August sein.

Sonntag 17.Mai 2020 Renaisance Musik

Verena Konseder, Gambe

Günther Konseder, Orgel

Beide Musiker sind renomierte Künstler

in der Szene "Alte Musik in Regensburg"

Bitte anmelden per Telefon 08193-6641 oder Mail-Nachricht haemmerle-bartl@t-online.de

 

Wir freuen uns, Ihnen wieder ein wunderschönes Programm anbieten zu können -

und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Maria und Franz Hämmerle

 

Sandweg 13, 86949 Windach

Tel. 08193-6641 oder -938710

e-mail: haemmerle-bartl@t-online.de

 

 

Bildhauerkurs im Atelier Franz Hämmerle Windach:
Anmeldung per Telefon oder E-Mail

Liebe Freunde und Bekannte,

 

ich freue mich, mitteilen zu können, dass mein Buch nach langer Arbeit

im Kunstverlag Fink erschienen ist.

Sie können es gerne direkt bei mir bestellen.

Ich freue mich auf Ihre Antwort.  

Mit herzlichen Grüßen!

Franz Hämmerle

 

 

 

 

Gott ist nur einer

für Juden, Christen und Muslime

Eine Annäherung in Wort und Bild

Franz Hämmerle

 

ca.180 Seiten, 22Abb., Format 17 x 24,5 cm,

ISBN 978-3-95976-201-4, Euro 14,80

 

 

Das anspruchsvolle Buch gibt Anregungen

zum ernsthaften Dialog in einer Kultur der

gegenseitigen Wertschätzung. Religiös distanzierte

Menschen werden gleichermaßenImpulse zur

Orientierung finden. Im Kontextder Naturwissenschaften

wird grundsätzlich die Frage nach Gott und seiner

Erfahrbarkeit gestellt. Der Aufbruch Abrahams begründet

die einzigartige Geschichte Israels. Es ist immer der eine

Gott Israels, auf den sich alle abrahamitischen Religionen

berufen, die Christen wie die Muslime.

Durch die Einbindung der Religion in politische Systeme

entstehen Spannungen, die der Aufklärung bedürfen.

Franz Hämmerle sucht Antworten auf Fragen, die sich

in unserer Gesellschaft aus Koraninterpretationen ergeben.

Er untersucht was christlicher Glaube

beinhaltet und wie er sich zeigt. Er hinterfragt Systeme

und vermittelt zugleich ein breites Grundwissen.

Zu den 22 Abbildungen seiner Werke gibt

Franz Hämmerle meditative Texte als Schlüssel

zum Verständnis mit, ohne weitere Interpretationen

einzuschränken. Er schreibt als Bildhauer

„in einer Sprache, die modern bleibt

und sich binnen kirchlicher Formeln

weitestgehend enthält.“

 

 

Bestellung bei:

Franz Hämmerle

Sandweg 13

86949 Windach

Tel.08193 6641 / Fax - 4511

E-Mail:haemmerle-bartl@t-online.de

Johann Michael Haydn

Deutsches Hochamt

neuer Text von Franz Hämmerle

  

CD erhältlich für: 10.- Eur

privat über obenstehende Tel. Nr. oder e- mail

Noten über:

Bayrischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

Tel.: 089 / 286629-16 

e-mail: volksmusik@heimat-bayern.de

Deutsches Hochamt - J. Michael Haydn
00:00 / 00:00
Ave Verum - W.A.Mozart
00:00 / 00:00